Analoge Manometer SPG und Zubehör

Detailbild


Left column (copy 1)

Analoge Edelstahl-Manometer SPG

Die Manometer können stationär oder mobil eingesetzt werden. STAUFF deckt mit seinen verschiedenen Druckmessgeräten für unterschiedliche Messbereiche den großen Umfang möglicher Systemdrücke und die strengen Präzisionsanforderungen ab.

Left column (copy 1)

Anwendungsbereich
▪ mechanische Druckmessung

Produktmerkmale

▪ geeignet für ölhydraulische und gasförmige Medien,
  die Kupferlegierungen nicht angreifen
▪ zur Festsinstallation vorgesehen
▪ Druckmessgerät nach EN 837-1

Optionen

▪ Gummi-Schutzkappe
▪ alternative Skalenplattenausführungen
▪ Bügel- und Frontbefestigung separat als Einzelteil erhältlich

Technische Daten

Größe
▪ 63 mm und 100 mm

Werkstoffe
▪ Gehäuse aus Chromnickelstahl (1.4301)
▪ Sichtscheibe aus Acryglas

Druckbereiche
-1 ... 1000 bar / -14.5 ... 14503 PSI

Left column (copy 1)

Ausführung der Skalenplatte
▪ bar / PSI (bar aussen/PSI innen - Lieferstandard)
▪ bar
▪ PSI
▪ PSI / bar (PSI aussen/bar innen)
▪ kPa / PSI (kPa aussen/PSI innen)

Gewindeform
▪ für BSP (G1/4 und G1/2), NPT (1/4 NPT und 1/2 NPT),
  SAE (7/16–20 UNF)

Genauigkeiten
SPG-063: 1.6 (± 1.6 % FS* nach EN 837-1)
▪ SPG-100: 1.0 (± 1.0 % FS* nach EN 837-1)

Zulässige Temperaturbereiche
Umgebungstemp.: -20 °C ... +60 °C / -4 °F ... +140 °F
Medientemp.: max. +60 °C / max. +140 °F

Schutzart
▪ IP 65: für alle Manometer SPG 100 und
  SPG 063 > 25 bar / 362 PSI
▪ IP 54: für alle Manometer SPG 063
  < 25 bar /362 PSI aufgrund der
  Druckausgleichsöffnung