Druck-/ Temperatursensoren PT

Detailbild


Druck- / Temperatursensor PPC-04/12-PT

▪ analoge Ausführung
▪ 5-Pin-Anschluss
▪ mit allen analogen Messgeräten der PPC-Baureihe einsetzbar
▪ Eingangsspannung: 7 ... 12 V DC
▪ Ausgangssignal: 0 ... 3 V DC

CAN-Druck-/ Temperatursensor PPC-CAN-PT

▪ CAN-Ausführung
▪ Anzeige des Sensorstatus mittels LED
▪ 5-Pin SPEEDCON Steck-Verbindung
▪ Protokoll CANopen Profil DS406 v3.2 mit herstellerspezifischen Ergänzungen
▪ LSS-Service DS305 v2.0

Left column (copy 1)

Technische Daten

▪ robustes Edelstahlgehäuse (1.4301)
▪ Dichtung FPM (Viton®)
▪ Gewicht: 200 g / .44 lbs
▪ geeignet für Gase und Flüssigkeiten (bei aggressiven
  Medien nur nach Rücksprache)
▪ Genauigkeit (± 0,25 % FS* typ.)
▪ automatischer Sensorerkennung
▪ Druckanschluss G1/2 (ohne Adapter)
▪ optional mit Kalibrierzertifikat erhältlich

Umgebungsbedingungen
▪ Medientemp.: -25 °C ... +105 °C /-13 °F ... +221 °F
▪ Umgebungstemp.: -25 °C ... +85 °C / -13 °F ... +185 °F
▪ Lagerungstemp.: -25 °C ... +85 °C / -13 °F ... +185 °F
▪ Lastwechsel (106): 100

Elektrische Daten
▪ Ansprechzeit: 1 ms
▪ Langzeitstabilität: < 0,2 % FS* /a
▪ Vibrationsbelastung: gemäß IEC 60068-2-6 (20g)
▪ Schockbelastung: gemäß IEC 60068-2-27 (50g)

Left column (copy 1)

Prozessanschlussadapter für PPC-Sensoren

Zusätzlich zu den Druck-/ Temperatursensoren (analog und CAN), sind unterschiedliche Adapter und Adaptersätze erhältlich, die nicht nur den Anschluss an das bekannte System STAUFF Test 20 (SDA20-G1/4-C6F), sondern auch an die Messkupplungen der Baureihen STAUFF Test 15/12/10 (SAD20/15-P-C6F, SAD20/12-P-C6F, SAD20/10-P-C6F).

Zubehör

Druck-/ Temperatursensor (analog):
  Zum Anschluss an die aktuellen Messgeräte
  wird ein Kabel PPC-04/12-CAB3 benötigt.
  Optional ist auch ein Verlängerungskabel
  PPC-04/12-CAB5-EXT
erhältlich.
▪ CAN-Druck-/ Temperatursensor:
  Für den Anschluss an das CAN-Messgerät wird
  ein CAN-Verbindungskabel und ein
  CAN-Abschlusswiderstand pro Bus benötigt.

Privatsphäre-Einstellungen
Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Hierzu zählen z.B. technisch notwendige Cookies, die für den Betrieb der Seite erforderlich sind. Darüber hinaus möchten wir gerne – Ihre Einwilligung vorausgesetzt – die Benutzung unserer Website messen. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.Impressum

Wir benutzen Cookies für grundlegende Funktionen. Unter anderem werden Ihre Cookie-Einstellungen mithilfe eines Cookies gespeichert.
Wir benutzen Google Analytics, um die Benutzung unserer Website zu messen. Google Analytics kann die folgenden Cookie setzen: __utma, __utmt, __utmb, __utmc, __utmz und __utmv.
Speichern
Cookie Einstellungen